HINWEIS!

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Konditorei und Bäckerei Schäpe

seit mehr als einem Vierteljahrhundert steht dieser Name für Qualität bei Backwaren und Torten, Kreativität und Engagement in und außerhalb der Backstube, Genuss und Gemütlichkeit. Begründet wird der Familienbetrieb 1991 von Grit und Frank Schäpe. Nach abgeschlossener Bäcker-und Konditorlehre sowie Meisterausbildung übernimmt der 24-Jährige das Ladengeschäft von Bäcker Hein in Schwedt und gehört damit zu den jüngsten Schwedtern, die den Weg in die Selbstständigkeit wagen. Der Mut des Firmengründers, der seine Frau Grit und seine Familie hinter sich weiß, wird belohnt: 1995 werden die eigene Backstube und das Wintergartencafé gebaut, bis heute sind sie das Herzstück des Betriebes. Weitere Mitarbeiter und Standorte kommen mit der Eröffnung der Filialen im CKS und dem Oder-Center hinzu. 2009 stellen sie sich mit dem Catering an den Uckermärkischen Bühnen einer weiteren Herausforderung.

Das Schäpe-Meisterbäckerteam ist immer mit dabei, wenn in Schwedt etwas los ist: Seit Jahren werden in der Backstube angehende Bäcker und Konditoren auf Herz und Nieren geprüft oder Stollen von Kollegen begutachtet. Ob bei Festen, Empfängen oder für gemeinnützige Zwecke – ohne die süßen Verführungen aus dem Hause Schäpe geht nichts in der Oderstadt. Und die nächste Generation steht schon in den Startlöchern: Sohn Dario hat ebenfalls die Leidenschaft für feine Backwaren und ausgefallene Tortenkreationen gepackt. Beste Voraussetzungen also für noch mehr Kreationen aus dem Hause Schäpe!